Sara Kapeller ist die neue Medienreferentin des Vorarlberger Blasmusikverbandes. Die Bludenzerin hat sich auf die Ausschreibung dieser Funktion gemeldet und wurde durch das geschäftsführende Präsidium kooptiert. Sie wird diese Funktion vorerst interimistisch bis zur Wahl bei der Generalversammlung bekleiden.

Sara ist Jahrgang 1994, spielt Klarinette bei der Stadtmusik und bei der Eisenbahnermusik Bludenz. Nach ihrer Matura an der HAK ist sie derzeit Studentin im Bereich Marketing. Erfahrungen im Medienbereich kann sie als aufmerksame Pressereferentin der STM Bludenz vorweisen.

Was sagt Sara selbst: „Ich freu mich auf die spannende Herausforderung. Ich werde mein Bestes geben, um den Vorarlberger Blasmusikverband in den Medien zu betreuen.“

 

Wolfram Baldauf                                                                                                                       Landesobmann

09.03.2018 | 1000 Aufrufe