Der Geschichtsverein Bludenz veranstaltet aus Anlass unseres 170-Jahr-Jubiläums ein Erzählcafé zur Geschichte der Stadtmusik Bludenz am Donnerstag, dem 08. November 2018 um 18.30 Uhr im Eichamt, Bludenz. 

An diesem Abend stehen persönliche Erinnerungen an die Stadtmusik oder an den ehemaligen Harmoniemusikverein im Mittelpunkt. Eingeladen sind alle alle, die Erinnerungen an die Tätigkeit dieses Vereines in den vergangenen Jahrzehnten haben.

Auch unser ehemaliger Kapellmeister Christop Gell, der seine Diplomarbeit zu diesem Thema geschrieben hat, wird anwesend sein.

Die Einleitung erfolgt durch unseren Ehrenobmann, Mag. Willi Burtscher, anhand von historischen Bildern. Der Ort dieser Veranstaltung ist dafür passend, da sich im heutigen Eichamt einst das Probelokal der Stadtmusik befand. Das Erzählcafé wird von Dr. Brigitte Truschnegg moderiert.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!